Unsere Seniorinnen & Senioren

Bei Kuchentratsch steht und fällt alles mit der Freude und Begeisterung der Seniorinnen und Senioren. Daher liegt es uns sehr am Herzen, den Wünschen der Seniorinnen und Senioren nachzukommen und ein nettes, aufgeschlossenes Umfeld zu bieten. Gemeinsam Kuchen backen, sich austauschen und dabei neue Leute kennenlernen, das ist die Idee von Kuchentratsch.

Backomas & Backopas

Oma Renate genießt es, bei Kuchentratsch mit anderen SeniorInnen in einer wunderbaren Atmosphäre ihrem Hobby nachzugehen – dem Kuchen backen. Sie freut sich immer schon auf den nächsten Backtag. Wenn sie nicht bei uns in der Backstube ist, findet man sie in den Bergen beim Wandern oder beim Fahrradfahren. Wenn Oma Bärbel nicht in der Kuchentratsch-Backstube ist, findet man sie bei sportlichen Aktivitäten oder bei einem Kino- oder Theaterbesuch. Außerdem geht Bärbel regelmäßig ihrem Hobby, dem Tanzen, nach. Sie schätzt die Gemeinschaft bei Kuchentratsch und bäckt am liebsten Käsekuchen, den sie selbst auch gerne isst.
Oma Magdalene liebt drei Dinge bei Kuchentratsch: Neue Leute kennenlernen, neue Herausforderungen und Ideen. Sie ist eine absolute Meisterköchin, geht gerne ins Theater oder macht schöne Handarbeiten. Streuselkuchen bäckt sie am liebsten. Oma Josefine findet Kuchentratsch toll, weil sie dort unter Gleichgesinnten ist, eine Aufgabe hat und Wertschätzung erfährt. Ihr Lieblingskuchen ist Apfelkuchen á la Tante Anni, weil er etwas ganz Besonderes ist.
Oma Regina kommt gerne zu Kuchentratsch, weil sie hier sehr nette Leute trifft, mit denen das Backen gleich doppelt so viel Spaß macht. Für sie ist Kuchentratsch "eine gute Sache" auf die sie sich jeden Montag freut. Ihr Lieblingskuchen ist ein schlesischer Streuselkuchen nach dem Rezept ihrer Mutter, da diese so leckere Streusel machen konnte. Oma Irmgard genießt es, auch im Alter noch Leistung zeigen zu können und das mit Gleichgesinnten in freundschaftlicher Atmosphäre. Ihr persönlicher Lieblingskuchen ist eine Sauerkirschtorte mit Nussbaiser. In ihrer Freizeit singt sie im Chor, reist gerne und ist eine Theater- und Konzertliebhaberin. Ihre Lieblingsoper ist "Carmen", die sie sogar schon selbst gesungen hat
Oma Anna bäckt am liebsten Torten, gerne aufwändig und mit Verzierung. Als gelernte Konditorin liegt das wohl einfach in ihrer Natur. Ihr Lieblingskuchen, den sie gerne vernascht, ist aber ein ganz klassischer Aprikosen-Streuselkuchen. Wenn sie nicht bei Kuchentratsch ist, radelt sie gerne oder geht kegeln, aber am allerliebsten kümmert sie sich um ihre Enkelkinder. Oma Margit kommt sehr gerne in die Backstube und genießt das gesellige Zusammenkommen bei Kuchentratsch. Sie bäckt leidenschaftlich gerne Kuchen, am liebsten den Aprikosen-Blitzkuchen nach ihrem eigenen Rezept. Und wenn sie mal keine Kuchen bäckt, dann singt sie leidenschaftlich gerne und spielt Gitarre oder Klavier.
Opa Norbert war der erste Mann in unserem Team, doch inzwischen ist er nicht mehr der einzige – er bäckt am liebsten einen „Faule-Weiber-Kuchen“. In seiner Freizeit liebt er es im Sommer zu radeln, im Winter Ski zu fahren und so oft es geht Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Oma Eva-Maria liebt die Kommunikation und den Austausch von Rezepten und Ideen bei Kuchentratsch. Am liebsten backt sie fruchtige Kuchen und isst gerne Kirsch-Käsekuchen. In ihrer Freizeit geht sie gerne schwimmen, auf Reisen und hört öfter mal Oldies. Eva-Maria betreut auch noch zwei Jungs und arbeitet ehrenamtlich beim Roten Kreuz.
Oma Inge kommt gerne zu Kuchentratsch, weil sie hier neue Menschen kennenlernt, Spaß am Backen hat und den ein oder anderen neuen Trick lernt. Für sie ist Kuchentratsch einen Abwechslung, auf die sie sich immer wieder freut. Inge geht gerne zum Tanzen, kümmert sich um ihre Enkel, radelt und schwimmt gerne. Oma Monika ist immer offen alles auszuprobieren und freut sich, wenn sie wieder mal den ein oder anderen Tipp bekommt und sich mit den anderen in der Backstube austauschen kann. Wenn sie aber nicht am Kuchen backen ist, dann geht sie gerne wandern oder trifft sich mit ihren Freundinnen. Einen Lieblingskuchen hat sie nicht, denn „wie´s kommt, so kommt´s“.
Ihre Leidenschaft zum Backen hat Oma Anni von ihrer Mutter übernommen. Bei Kuchentratsch ist sie so gerne, da sie den Austausch und die Abwechslung sehr schätzt und sich "austoben" kann. Am liebsten bäckt Oma Anni Himbeerbaiser und am besten schmeckt ihr Rhabarber-Quarkkuchen. Auch in ihrer Freizeit unternimmt sie viel, geht schwimmen, Golfen und besucht gerne mal die Oper. Ihre Lieblingsoper ist Bellinis Norma - Casta diva. Die Zusammenkunft von netten Leuten, die leckeren Kuchen backen, genießt Oma Angelika jede Woche, wenn sie in die Backstube kommt. Am liebsten vernascht sie ein Stück selbst gemachte Prinzregententorte. Wenn sie nicht bei Kuchentratsch ist, verbringt sie die Zeit gerne mit lesen, singen oder gärtnern. Außerdem schaut Angelika leidenschaftlich gerne Krimis.
Oma Jutta mag die Atmosphäre bei Kuchentratsch. Die gute Laune, das Tratschen und nebenbei arbeiten, was gibt es schöneres? Wenn sie nicht in der Backstube fleißig bäckt, dann radlt sie gerne oder geht segeln. Ihr bestes Erlebnis war ein Segeltörn auf dem Schwarzen Meer. Oma Juttas Lieblingskuchen ist der Käsekuchen. Oma Monika findet, dass Kuchentratsch ein super Konzept ist und kommt deshalb auch so gerne in die Backstube. Am liebsten verbringt sie ihre Freizeit mit Sport, Reisen oder Tanzen. Monika war auch schon auf Safari in Kenia, wo sie die Begegnung mit den Tieren sehr beeindruckt hat. Ihr Lieblingskuchen, den sie gerne mal isst, ist ein Rhabarber-Baiser-Kuchen.
Oma Traudl kommt, genauso wie die anderen, liebend gerne in die Backstube, da man dort immer wieder was dazulernt und neue Leute, egal ob jung oder alt, kennenlernt. Ihre Freizeit verbringt sie im geliebten Bauernhaus mit Holzofen und Garten...wie früher 😉 Ihr Lieblingskuchen ist der leckere Zimtschneckenkuchen. Für Oma Rosemarie ist Kuchentratsch eins: sehr viel Spaß! In der Backstube kann sie in einer schönen Atmosphäre ihrem Hobby, dem Kuchen backen, nachgehen. In ihrer Freizeit ist sie aber auch sehr aktiv und geht schwimmen, wandern und ins Theater. Rosemaries Lieblingskuchen ist der Karottenkuchen mit einem leckeren Frischkäsetopping.
Oma Maria-Anna, die ehemalige Dolmetscherin backt nicht nur gerne Kuchen, sondern singt auch für ihr Leben gerne. Außerdem liebt sie Italien und die mediterrane Küche. Ihre Lieblingskuchen sind Cheesecakes aller Art. Oma Anke´s Lieblingskuchen ist der Russische Zupfkuchen. Sie kommt gerne zu Kuchentratsch in die Backstube, weil sie die Atmosphäre und die Leute mag. Sie geht gerne joggen, liest viel und passt auf ihre Enkelkinder auf.
Oma Liane ist eine waschechte Schwäbin, die immer eine entspannte Stimmung mit ihrer ruhigen und sympatischen Art in die Backstube bringt. Sie umschreibt Kuchentratsch mit nur einem Wort: Super! Das sagt ja eigentlich schon alles. In ihrer Zeit außerhalb der Backstube ist sie auch sehr sportlich aktiv und geht schwimmen und Rad fahren. Ihr Lieblingskuchen ist ein Obstkuchen mit Biskuit und Puddingcreme. Sie möchten gerne mitbacken? Dann melden Sie sich einfach per E-Mail oder telefonisch unter 089-45207114.

Lieferopas

Opa Hans ist auch einer unserer Lieferopas, die jede Woche unsere mit Liebe gebackenen Kuchen an die Kunden ausliefern. Zuhause geht er leidenschaftlich gerne seiner Tätigkeit als Gärtner nach, versorgt seine Fische oder geht spazieren. Opa Hans mag alle Kuchen, "hauptsache es ist was Süßes!". Opa Peter ist einer unserer Lieferopas, die regelmäßig unsere frisch gebackenen Kuchen ausliefern. Für ihn ist das Ausliefern immer wieder eine Abwechslung und man lernt neue Leute kennen, ob jung oder alt. In seiner Freizeit geht Peter gerne mal eine Runde spazieren oder ist mit dem Rad unterwegs. Er liebt jegliche Art von Apfelkuchen.
Herr Egeler gehört auch zu unseren fleißigen Kuchenlieferanten und ist unser ältestes Mitglied im Team. Er kommt immer wieder gerne, um unsere Kuchen auszuliefern. Für ihn ist Kuchentratsch "eine Einrichtung, die ich nur weiterempfehlen kann!". Wenn er mal Musik hört, dann hört er gerne alte Schlager 🙂 Sein Lieblingskuchen ist unser saftiger Karottenkuchen. Sie möchten auch unseren leckeren Omakuchen ausliefern? Dann melden Sie sich einfach per E-Mail oder telefonisch unter 089-45207114.

Ehrenamtliche Helfer

Paula liebt Erdbeerkuchen mit viiiiel Sahne. Sie kommt leidenschaftlich gerne in die Backstube. Paula nennt es einen „Ort der gegenseitigen Unterstützung zwischen Jung und Alt“. Zuhause hört sie gerne die Musik von Queen und gibt ihren geliebten Katzen ganz viel Streicheleinheiten. Opa Thomas ist unser Spülmeister und unterstützt unsere Omas und Opas tatkräftig. In seiner Freizeit findet man ihn in der Natur beim Wandern oder Gitarre spielen. Sein Lieblingskuchen ist der klassische Käsekuchen.
Opa Otto unser dritter Mann in der Backstube. Für ihn ist Kuchentratsch wie eine kleine Familie und er genießt die Stunden, wenn er in der Backstube sein kann. In seiner freien Zeit, geht Otto gerne zu Musicals wie "Queen-We will rock you" und hört gerne Oldies. Am liebsten isst er leckere Pflaumenbuchteln. Sie möchten uns gerne ehrenamtlich unterstützen? Dann melden Sie sich einfach per E-Mail oder telefonisch unter 089-45207114.

  • Wer darf mitbacken? Gebacken werden kann bei uns, sobald man in die Rente eingetreten ist, gerne auch Frührentnerinnen und –rentner.
  • Was für Qualifikationen muss man mitbringen? Mit gebracht werden muss nur die Freude am Backen und vielleicht das eine oder andere Geheimrezept. Aus rechtlichen Gründen ist auch ein für die Gastronomie übliches Gesundheitszeugnis notwendig.
  • Wie oft und wann wird gebacken? Im Moment backen wir immer montags, mittwochs und freitags ab 10:00 Uhr. Weitere Backtage sind geplant.
  • Wie lange wird gebacken? Für wie viele Stunden und an wie vielen Tagen die Seniorinnen und Senioren mitbacken möchten, ist ihnen komplett selbst überlassen.
  • Werden die Seniorinnen und Senioren bezahlt? Auf Wunsch erhalten die Seniorinnen und Senioren eine Aufwandsentschädigung auf Basis eines Mini-Jobs.
  • Wir sind laufend auf der Suche nach Seniorinnen und Senioren, die Freude am Backen haben und gerne noch etwas Neues ausprobieren möchten. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, dann können Sie jederzeit unter 089-45207114 anrufen oder eine E-Mail senden. Wir freuen uns!

    Ihre Ansprechpartnerin:

    Kontakt Kuchentratsch

    Maxi
    maxi@kuchentratsch.com
    089-45207114