Archive | Januar, 2014

Foto-1-3-

Goldmarie und Gedankenspiel

Juhuhee endlich ist der Winter auch in München angekommen, zumindest wenn man aus dem Fenster schaut sehen die Schneeflocken schön aus. Alles weitere blenden wir mal kurz aus, denn wir mögen Schnee. 🙂 Wir sind gerade dabei unsere Bewerbungsunterlagen für yooweedoo fertig zu gestalten, dabei mussten wir, neben dem Zeichnen wunderschöner Skizzen, nochmal etwas unsere […]

1004968_240087049507581_218534392_n

Bürokratisches Input und kreatives Output

Endlich zu Hause, Füße hochlegen, Tee trinken und noch einmal kurz den Tag Revue passieren lassen. Neben Unialltag, Werkstudentenjob und dem üblichen Alltagsgeschichten, standen heute Existenzgründerseminar bei der Handwerkskammer und Videodreh für den yooweedoo Wettbewerb im Kalender.  Bürokratisches Input ist ganz klar dem Gründungsseminar zu zuordnen. Wir zwei zwischen, einem Bootsbaumeister, einem Elektriker, einem Werkzeughersteller, […]

Trübsal blasen lohnt sich nicht, my Darling….

Bei uns schlich sich gestern so langsam Demotivation und allgemeine Frustration ein, weil wir unsere eMails genauso gut an papierkorb@….. schicken könnten, wenn wir uns die Rücklaufquote anschauten. Dazu kamen dann noch weitere Auflagen vom Behördenland Deutschland, die Eingehalten werden müssen und allgemeine Betrübtheit über “wasdasLebensomitsichbringt”. Und dann hatten wir auch noch ein Coaching… unsere […]

wanted

.kuchentratsch wanted

…. eine gewerbliche Küche, die wir für unser Pilotprojekt nutzen können. Und unser Aufruf hat sogar schon ein bisschen was genützt. Letzten Samstag durften wir uns bereits die Küche von Heike Zeitler, Suppenköchen aus Leidenschaft von Supperb, besichtigen und diese Woche kommt hoffentlich noch die ein oder andere Küche hinzu. Falls euch jemand einfällt, der […]

100likes

100 likes yippie yeah

Versuchen immer mehr Struktur in unsere Arbeit zu bringen und arbeiten ab sofort mit trello mal schauen, wie gewissenhaft wir damit umgehen. Sind aber begeistert von der sinnvollen und einfachen Benutzungsoberfläche. Unser Hauptproblem ist im Moment immer noch das Finden einer passenden Küche für unsere Testphase. Daher gingen heute weitere eMails raus – dieses mal setzten […]