Praktikum bei Kuchentratsch

Liebe liegt in der Luft – ein Praktikum bei Kuchentratsch

Hallo,

ich bin die Meli und bin bereits die dritte Woche zum Praktikum bei Kuchentratsch und ich muss sagen, es gefällt mir dort jeden Tag noch besser. Ich habe durch den Münchner G´schichtn Kurzfilm, der öfters im Kino „Gloria Palast“ gezeigt wird, zum ersten Mal vom Kuchentratsch gehört, weswegen ich mir ein paar Wochen später ein Stück Kuchen dort gekauft habe. Dieses Stück Apfelkuchen mit Cranberries war meine erste gute Erfahrung mit Kuchentratsch! Und nun, circa ein Jahr später, habe ich die Möglichkeit bekommen ein Praktikum hier zu absolvieren.

Praktikum bei Kuchentratsch

man merkt, dass alles mit liebe gemacht wird

Der erste Eindruck war schon mal gut, aber es wurde noch besser. Die Atmosphäre, der Umgang, einfach alles ist hier sehr familiär und die Kuchen sind super! Vor allem zur Valentinstagszeit merkt man, dass hier alles mit ganz viel Liebe gemacht wird. Es scheint auch jedem großen Spaß zu machen. Die Senioren kommen morgens mit guter Laune rein und gehen mittags mit guter Laune wieder nach Hause. Mir gefällt es besonders gut, dass jeder seine Aufgaben kennt und sich niemand davor sträubt anderen zu helfen.

Hier hilft sich jeder gegenseitig

Aber nicht nur die Senioren, sondern auch das Team, das hinter dem ganzen steht ist super! Auch hier sind alle wahnsinnig hilfsbereit, schwere Aufgaben müssen nicht alleine erledigt werden und als Außenstehender hat man das Gefühl, als ob die Mädels (und der Herr :P) schon seit Jahren ein eingefleischtes Team sind und alles meistern können, auch wenn es noch so schwer ist/wird. Es ist wirklich beeindruckend was die Damen der Schöpfung mit der Idee „Kuchentratsch“ auf die Beine gestellt haben und vor allem, dass sie es nach wie vor schaffen diese familiäre Atmosphäre aufrecht zu halten. Ganz großes Lob!

Ich habe meine Zeit bei Kuchentratsch sehr genossen und kann jedem diese Erfahrung (und vor allem die Kuchen) nur empfehlen!
Ich danke euch für diese angenehmen Praktikumswochen und freue mich darauf, auch weiterhin bei euch Kuchen zu kaufen.

Tags: , , ,

2 Responses to “Liebe liegt in der Luft – ein Praktikum bei Kuchentratsch”

  1. Renner Ilse 15. Juli 2018 at 14:50 #

    Hallo liebes Team,

    wie kann ich mich bei Kuchentratsch als “Backoma” anmelden. Wie funktioniert das??

    Besten Dank für eure Info.

  2. Theresa Offenbeck 26. Juli 2018 at 10:54 #

    Liebe Ilse,

    wie schön, das freut uns sehr! Schreibe gern einfach eine Mail an maxi@kuchentratsch.com!
    Liebe Grüße,
    Theresa

Schreibe einen Kommentar