Unsere Opas liefern kontaktfrei aus.*

Unser Büroteam

auf einen Blick

Katharina

Katharina hat sich bereits in ihrem Studium (Bachelor in Sozial- und Gesundheitsmanagement) mit sozialen und gesellschaftlichen Problemen auseinander­gesetzt. Mit einer Ausbildung zur Hotelfachfrau hat sie Praxis und Theorie perfekt kombiniert, um Kuchentratsch ins Leben zu rufen. Bei Kuchentratsch ist die Münchnerin zuständig für alle Fragen rund um Finanzierung und Kooperationen verantwortlich. Ihr Lieblingskuchen ist der Zwetschgen-Streusel-Kuchen von Oma Renate. Wenn mal Zeit für Freizeit ist, verbringt Katharina diese am liebsten mit Sport.

Anna

Anna hat BWL mit Schwerpunkt Marketing und Wirtschafts­psychologie studiert und 8 Jahre in diesem Bereich gearbeitet. Auf der Suche nach einer Arbeit, mit der sie sich stärker identifizieren kann, hat sie sich für Kuchentratsch entschieden. Seit 01.02.2017 ist sie nun fest bei uns und hat den Bereich Vertrieb übernommen. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit Freunden, sie macht nebenbei noch etwas Musik und kocht sehr gerne. Ihr Lieblingskuchen ist der Apfel-Cranberry-Kuchen von Oma Helga.

Theresa O.

Theresa O. hat Medienwissenschaften im Master studiert und danach ein Jahr als freie Film­autorin gearbeitet. Sie unterstützt Kuchentratsch bei Allem rund um Foto, Film und Digitales. Schon als Kind hat sie bei ihrer Oma zuhause auf dem Bauernhof den ein oder anderen Trick in der Küche mitbekommen, aber bei so vielen Omas und Opas auf einem Haufen wie bei Kuchentratsch kommen da noch allerlei nützliche Tipps dazu. Außerhalb der Backstube findet man sie meistens am Baggersee oder in den Bergen – auf alle Fälle draußen. Am liebsten mag sie den Schokoladenkuchen von Oma Anna.

Christian

Christian hat Modedesign studiert und danach knapp 10 Jahre in diesem Bereich gearbeitet. Nachdem er sich schon länger nicht mehr mit dieser Branche identifizieren konnte, beschloss er sich eine sinnstiftende Aufgabe zu suchen. Als leiden­schaftlicher Koch und Bäcker fand er in Kuchentratsch die perfekte Firma. Er ist für die Buchhaltung zuständig und behält dabei die Finanzen im Blick. In seiner Freizeit geht er gerne wandern, ins Theater oder erkundet Münchner Cafés. Am liebsten natürlich solche, die Kuchen von Kuchentratsch verkaufen. Sein Lieblingskuchen ist der Karottenkuchen von Oma Irmgard.

Irene

Irene war in den Bereichen Produktentwicklung, Anwendungstechnik, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz tätig und unterstützt uns jetzt tatkräftig als Assistentin der Betriebsleitung als Produktions- und Safety Managerin. Als gebürtige Österreichin liebt sie seit ihrer Kindheit Mehlspeisen und den süßen Duft von leckeren Kuchen. Bei Kuchentratsch kann sie ihre Backleidenschaft mit dem Beruf verbinden. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit ihrer Familie in der Natur oder trifft sich mit Freunden. Ihr Lieblingskuchen ist der saftige Karottenkuchen von Oma Irmgard.

Julia

Julia ist unsere Produktionsmanagerin und für den Verpackungs­prozess zuständig. Wenn das gesamte Material in der Backstube steht und die Kuchen mit Liebe verpackt sind, ist das ihr Verdienst. Bei Kuchentratsch gefallen ihr vor allem das herzliche Miteinander, die sehr abwechslungsreichen Aufgaben und natürlich das Endprodukt: die leckeren Omakuchen. Ihre Freizeit verbringt Julia gerne mit ihren Liebsten und ihrem Hund in der Natur oder am Bodensee beim Baden und schönem Alpenpanorama mit Zuckertopping :-). Ihre Lieblingskuchen sind der Apfel-Streusel-Kuchen von Oma Kate und der Zwetschgen-Sauerrahm-Kuchen von Oma Anni.

Antonia

Antonia war schon als Kind eine echte Naschkatze. Das liegt bestimmt daran, dass ihr Opa schon Konditormeister war und Antonia mehr oder weniger in der Konditorei aufwuchs. Für ihren Konditormeister verließ sie ihre bayerische Heimat und lebte direkt am Neckar in Heidelberg. Seit diesem Sommer ist sie nun in München und leitet die Backstube bei Kuchentratsch. Ihr Lieblingskuchen ist der Glühweinkuchen von Oma Eva-Maria.

Ines

Ines hat BWL mit Schwerpunkt Vertrieb und Marketing studiert - und startete ihre Karriere eigentlich auf einem ganz anderen Weg. Nach ein paar Jahren in der IT beschloss sie, einen Job zu finden mit dem auch ihr Privatleben mehr im Einklang steht. Da sie in ihrer Freizeit am liebsten in der Küche ist und außerdem schon lange etwas Gutes für die Gesellschaft tun wollte, kam Kuchentratsch dann wie gerufen. Deshalb ist sie seit August unsere Ansprechpartnerin für Firmenkunden. Wenn sie nicht arbeitet oder kocht, steht sie auf der Yogamatte oder mit Corgi Markus im Park. Ihr Lieblingskuchen ist der Schokokuchen von Oma Anna.

Katja

Katja hat nach dem Abi erst eine Ausbildung zur Mediengestalterin gemacht und nach ein paar Arbeitsjahren in der Hotellerie noch ein BWL-Studium drangehangen. Seit fast 5 Jahren arbeitet sie jetzt als SEO- und Website-Managerin. Kuchentratsch ist für sie eine Herzens­angelegen­heit. Deshalb unterstützt sie uns seit Juli 2018 neben ihrem Hauptjob in den Bereichen SEO, Content-Marketing und Website-Betreuung. Und auch in ihrer Freizeit wird Katja nicht langweilig. Zumba, Badminton und Berg hoch krackseln sind nur einige ihrer Hobbies. Ihr absoluter Lieblingskuchen ist der Rhabarber-Streusel-Kuchen von Oma Paula.

Michaela

Michaela hat es aus der Südosteiermark in die Münchner Großstadt gezogen, um die Idee von Kuchentratsch weiterzubringen. Sie studiert Marketing und Sales Management in Graz und ist deshalb Teil des Marketing Teams bei Kuchentratsch. In ihrer Freizeit besucht sie gerne Cafés oder Heuriger. So sehr sie das Stadtleben liebt, genießt sie auch gerne die Natur und die Ruhe bei einer Wanderung oder einem Lauf. Am liebsten schnappt sie sich ein Kuchenstück von Oma Kates Apfel-Streusel-Kuchen.

Stephanie

Stephanie hat in München und Paris Romanische Philologie studiert und macht in diesem Fach gerade ihren Master in München. Wegen ihrer Leidenschaft fürs Backen und für ein Studienprojekt werkelt sie nun bei Kuchentratsch mit – in der Backstube, aber auch im Büro. Wenn sie gerade nicht in der Backstube steht, ist sie am liebsten in den Bergen, beim Wandern oder Radeln. Sie liebt Frankreich, den salzigen Duft des Meeres und natürlich: leckeren Omakuchen. Weil er sie an ihre eigene Oma erinnert, gönnt sie sich am liebsten ein Stück von Oma Heidis Mohn-Streusel-Kuchen.

Rebecca

Rebecca kommt ursprünglich aus Hessen und studiert dort Media: Conception and Production. Später will sie vermutlich mal zum Film, doch für Kuchentratsch macht sie einen kleinen Zwischenstopp in München und zwar als Praktikantin im Bereich Marketing. Für sie ist Kuchentratsch eine Herzensangelegenheit und am liebsten hätte sie ihre eigene Oma gleich auch noch mitgebracht. In ihrer Freizeit ist sie oft in der Natur, bastelt, backt und kocht gerne und hat in ihrem Heimatort eine eigene Tanzgruppe. Am liebsten nascht sie den Russischen-Zupfkuchen von Oma Inge.

Sarah-Julie

Sarah-Julie kommt eigentlich vom schönen Chiemsee, ist aber zum Studieren in die bayerische Hauptstadt gezogen. Für ein halbes Jahr lernt sie nun Kuchentratsch ein bisschen besser kennen. Hauptsächlich ist sie im Bereich Customer Care tätig, kümmert sich um Kundenbestellungen und hilft ab und zu in der Backstube. In ihrer Freizeit ist sie am liebsten am See oder mit ihrem Hund unterwegs, aber gegen einen entspannten Nachmittag im Café hat sie auch nichts. Ihr Lieblingskuchen ist der Käsekuchen von Opa Günther.

Sarah

Sarah hat BWL mit Schwerpunkt Gastronomie-Management studiert und ihre ersten beruflichen Erfahrungen in der Systemgastronomie gesammelt. Weil ihr alles rund um Lebensmittel so am Herzen liegt, ist sie zu Kuchentratsch gekommen und Teil unseres kleinen, feinen Vertriebsteams. Wenn sie in der Freizeit nicht gerade neue Rezepte und Gerichte ausprobiert, ist Sarah entweder beim Handball oder in der Natur zum Wandern und Mountainbiken unterwegs. Ihr Lieblingskuchen bei Kuchentratsch ist der Mohn-Streusel-Kuchen von Oma Heidi.

Sebastian

Sebastian hat nach seinem Studium im Bereich Management und Recht als klassischer Unternehmens­berater im Bereich Financial Advisory gearbeitet. Nach einigen Jahren in der Beratung hat sich Sebastian mit seinem Start Up in München selbstständig gemacht. Mit seiner Expertise für Unternehmensplanung und Finanzen unterstützt er das Team in allen diesen Belangen. Es gibt nur eins, das er lieber mag als Sport und das ist der Apfelkuchen von Oma Margit.

Theresa M.

Theresa M. hat Geographie studiert und später im Arbeitsleben schnell herausgefunden: Sie braucht einen Beruf, mit dem sie sich voll identifizieren kann und bei dem sie am Ende jeden Tages weiß, wofür sie gearbeitet hat. Und weil Theresa auch noch eine leidenschaftliche Hobbybäckerin ist, ist sie zu Kuchentratsch gekommen. Hier kümmert sie sich jetzt mit um den Vertrieb. Wenn sie nicht arbeitet, genießt sie die schönen Ecken der Stadt oder unternimmt sportliche Abstecher in die Berge. Was im Rucksack dabei nicht fehlen darf: die köstlichen Nussecken von Oma Renate.

Helga

Helga steht uns bei wichtigen Fragen in vielen Bereichen mit Rat und Tat zur Seite.

Du

Du denkst, dass du Kuchentratsch unterstützen kannst und bei uns im Team mitwirken solltest? Wir freuen uns auch über initiative Bewerbungen. Schick uns einfach deinen aktuellen Lebenslauf und Bewerbungsschreiben. Details findest du auf unserer Karriereseite.

Wir wollen etwas bewegen!

Wir wollen, dass das, was wir tun, eine Wirkung hat. Eine Wirkung auf uns, auf unser Umfeld, auf die Welt. Karriere alleine ist heute nicht mehr alles. Wir wollen Karriere mit positivem Einfluss und mit Veränderung verbinden und dabei noch etwas Gutes tun. Karriere bei uns heißt: Verantwortung übernehmen, Dinge verändern, viel dazu und immer wieder Neues kennenlernen.


  

Einkaufswagen